Austria
Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen
  • workers in the Neponset factory c. 1920

    Die Geschichte von Foxboro von Schneider Electric

    Die Marke Foxboro wurde im Januar 2014 von Schneider Electric übernommen. Ihre Innovationsgeschichte setzt sich fort durch unser Engagement, Ihnen die besten Produkte und Services mit erstklassiger Instrumentierung und unserem preisgekrönten dezentralen Steuerungssystem zu bieten.

Alternativer Standardtext
Foxboro bietet Produkte und Dienstleistungen in einer Vielzahl von Branchen an: Öl und Gas, Petrochemie, Energie, Zellstoff und Papier, Lebensmittel und Getränke, Wasser und Abwasser, um nur einige zu nennen. Unsere Kunden vertrauen darauf, dass wir ihnen dabei helfen, qualitativ hochwertige Produkte zu wettbewerbsfähigen Preisen herzustellen - sicher, zuverlässig und genau.
Der Foxboro Stand auf der Weltausstellung 1915

Meilensteine

  • 1908 Brüder E.H. und B.B. Bristol eröffnete in Foxboro, MA USA, ein Geschäft, das sich als fruchtbarer Boden für die innovative Maschinenbaumarke erwies. Mit harter Arbeit und Erfindungsreichtum wurde die Foxboro Company ins Leben gerufen.
  • 1920er Foxboro entwickelte und implementierte Verfeinerungen in der Werkstatt- und Fließbandtechnik bei gleichzeitiger Verbesserung der Steuerung. Das Ergebnis: Das erste Modell 10 Stabilog Proportional plus Reset-Controller.
  • 1940er Im Rahmen der Kriegsanstrengungen stellte Foxboro sein Fertigungswissen zur Verfügung, um hochkomplexe Torpedomechanismen zu bauen. Dafür wurde Foxboro mit „E“ für den Excellence Award der Army/Navy ausgezeichnet.
  • 1950er Foxboro machte Fortschritte bei der Miniaturisierung, was den Übergang von großen Recordern/Controllern und lokaler Steuerung zu zentralen Kontrollräumen ermöglichte. Außerdem wurde der erste erfolgreiche Magnetflussmesser eingeführt.
  • 1970er Foxboro brachte seine eigene Revolution weiter voran mit der Vorstellung des SPEC 200-Systems - dem ersten echten dezentralen Steuerungssystem - und dem VIDEOSPEC mit seiner innovativen Tastatur mit variabler Funktion.
  • 1980er Foxboro und auch sein DCS wurden ständig weiter entwickelt. Foxboro entwickelte und brachte das System der I/A-Serie auf den Markt - ein intelligenter Automatisierungsdurchbruch, der neue Maßstäbe für die Konfiguration von Steuerungssystemen setzte.
  • 1990er Das DCS-System von Foxboro brachte weitere Fortschritte und gewann zusehends an Dynamik. Die Sender der E/A-Serie bieten intelligente Automatisierung vor Ort mit Ferndiagnose- und Wartungsinformationen.
  • 2000er Die Innovationen setzten sich fort mit der Plattform Windows NT Server 70, dem preisgekrönten CFT50 Coriolis Massenflusssystem und dem DolpHin™ pH-Sensor für Anwendungen mit hohen Temperaturen.
  • 2013 Das Foxboro Evo™ Prozessautomatisierungssystem basiert auf jahrzehntelanger Zusammenarbeit mit weltweit führenden Verarbeitungsunternehmen und steigert die Effizienz, Produktivität und Zuverlässigkeit jedes Betriebs, den es steuert.

Prozessinstrumentierung

Erfahren Sie mehr über die Produkte der Marke Foxboro.
Mehr erfahren

Die Geschichte von Schneider Electric

Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Schneider Electric.
Mehr erfahren
Chat starten

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe? Wir sind da, um Ihnen zu helfen.