{}

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.
 

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais
{"support":{"yesButton":"Ja","noButton":"Nein","feedback":{"title":"Was können wir tun, um zu verbessern?"},"submitButton":"Senden","successMessage":"Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.","title":"War das hilfreich?","feedbackPercentLabel":"aller Betrachter fanden die Antwort hilfreich","captcha":{"error":"Aktivieren Sie das Kontrollkästchen"}}}

FAQs durchsuchen

{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}

Wie kann ich bei ELSO Sigma / WC-Rufzwei Zentralen parallel schalten?

Der Kunde wünscht die Anzeige der Rufe an einer zweiten Zentrale.
Die Rufe werden an der Zentrale zurückgesetzt/bestätigt. Die Rufe werden durch einen Ruftaster ausgelöst.

Werden die Zentralen parallel angeschlossen, so wird der Ruf an beiden Zentralen angezeigt.

1.Wird an beiden Zentralen der Jumper für Memory gesetzt, so wird der Ruf an den Zentralen so lange angezeigt, bis er an beiden Zentralen zurückgesetzt wurde.
Wurde der Ruf an der ersten Zentrale (A) zurückgesetzt, so bleibt die LED an (ständig ein) und die Akustik ist aus.
Ein erneuter Ruf wird nicht erkannt, d. h. die Akustik an der Zentrale (A) bleibt aus, die LED bleibt ständig ein.
Wird der Ruf an der zweiten Zentrale (B) bestätigt, so verlischt die LED an beiden Zentralen.

2.Wird an der Zentrale A der Jumper für Memory auf ON und an der Zentrale B auf OFF gesetzt, so erfolgt das Zurücksetzen der Rufe wie folgt:
Wird an Zentrale A der Ruf zurückgesetzt, so verlischt die LED und die Akustik an beiden Zentralen.
Wird der Ruf an Zentrale B zurückgesetzt, so verstummt an Zentrale B die Akustik aber der Ruf wird durch die blinkende LED weiterhin angezeigt, und an der Zentrale A wird der Ruf weiterhin optisch (blinkende LED) und akustisch angezeigt - Ein erneuter Ruf wird nicht erkannt, d. h. bei wiederholtem Ruf bleibt die Akustik an Zentrale B aus und die LED blinkt.
Wird danach der Ruf an der Zentrale A zurückgesetzt, so verlöschen an beiden Zentralen die LED und an Zentrale A ist die Akustik aus.


Es soll mit einem Abstelltaster alle Rufe an beiden Zentralen gleichzeitig zurückgestellt werden:

Der zweite Anwendungsfall von oben (2), wird betrachtet!
An der Zentrale, an der die Memory – Funktion „eingeschaltet“ ist, werden die Jumper für „Remote Reset“ auf ON gesetzt.
Die Kontakte K1 bis K10 werden parallel verbunden.
Die Klemmen mit der Bezeichnung - (Minus) werden parallel verbunden.
Es wird ein potentialfreier Schließer  zwischen den parallel verbundenen Kontakten K1 bis K10 und Minus – Potential angeschlossen.
Wird ein Ruf ausgelöst, so wird er an beiden Zentralen optisch und akustisch angezeigt.
Wird der Ruf an dem jeweiligen Abstelltaster der Zentrale quittiert, so verstummt die Akustik der entsprechenden Zentrale, die LED signalisiert den Ruf weiterhin durch blinken.
Wird der potentialfreie Schließer betätigt, so wird der Ruf an beiden Zentralen zurückgesetzt (optisch und akustisch).

Weitere Produktinformationen
Weitere Produktinformationen

Sie finden nicht, wonach Sie suchen?

Wenden Sie sich an unseren Kundendienst, um technischen Support, Unterstützung bei Reklamationen usw. zu erhalten.