{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}
{}

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.
 

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais
{"support":{"yesButton":"Ja","noButton":"Nein","feedback":{"title":"Was können wir tun, um zu verbessern?"},"submitButton":"Senden","successMessage":"Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.","title":"War das hilfreich?","feedbackPercentLabel":"aller Betrachter fanden die Antwort hilfreich","captcha":{"error":"Aktivieren Sie das Kontrollkästchen"}}}
FAQs durchsuchen

Können ELSO-Serienschalter bzw. Serientaster mit einer Wippen ( Universalschalterwippe ) bestückt werden.?

Die Wippenzapfenaufnahmen an der Hilfswippe des Schaltwerkes des Serienschalters bzw Serientasters haben ein anderes Abstandsmaß gegenüber  der Hilfswippe für den Universalschalter( Aus-/Wechselschalter ). Insbesonders bei Duroplastwippen können die Wippenzapfen wegbrechen. Wippen aus thermoplastischen Material passen sich diesbezüglich mehr an. Schäden an den Wippenzapfen können also nicht ausgeschlossen werden Grundsätzlich muß vermerkt werden, daß diese Konstellation bei der Wippenbestückung konstruktiv nicht vorgesehen ist.