{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}
{}

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais
{"support":{"yesButton":"Ja","noButton":"Nein","feedback":{"title":"Was können wir tun, um zu verbessern?"},"submitButton":"Senden","successMessage":"Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.","title":"War das hilfreich?","feedbackPercentLabel":"aller Betrachter fanden die Antwort hilfreich","captcha":{"error":"Aktivieren Sie das Kontrollkästchen"}}}
FAQs durchsuchen

Wie wird eine Telegrammaufzeichnung (Trace) einer ModbusRTU-Kommunikation auf Basis einer RS-232 Verbindung aufgezeichnet?

Um bei einer seriellen RS232-Modbus Verbindung einen Trace aufzeichnen zu können, benötigen Sie ein Terminal Programm, ein selbst erstelltes Verbindungskabel und einen  USB - Seriell Wandler.

Das Verbindungskabel erstellen Sie bitte nach folgender Vorgabe:



Um den Datenverkehr anzuzeigen oder auch aufzuzeichnen, können Sie ein Terminalprogramm verwenden. ( z.B. DockLite )



Im Anhang befindet sich das Handbuch zur Modbus-Kommunikation, in dem der Aufbau der Telegramme beschrieben ist.
Weitere Produktinformationen

Sie finden nicht, wonach Sie suchen?

Wenden Sie sich an unseren Kundendienst, um technischen Support, Unterstützung bei Reklamationen usw. zu erhalten.
Weitere Produktinformationen