{}

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.
 

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais
{"support":{"yesButton":"Ja","noButton":"Nein","feedback":{"title":"Was können wir tun, um zu verbessern?"},"submitButton":"Senden","successMessage":"Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.","title":"War das hilfreich?","feedbackPercentLabel":"aller Betrachter fanden die Antwort hilfreich","captcha":{"error":"Aktivieren Sie das Kontrollkästchen"}}}

FAQs durchsuchen

{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}

Kann am Servoverstärker LXM32 die Bremse auch über Feldbus gelüftet werden ?

Um die Haltebremse über einen Signaleingang manuell öffnen zu können, muss die Signaleingangsfunktion
"Release Holding Brake" parametriert sein, siehe Handbuch Kapitel 'Digitale Eingänge und Ausgänge' (siehe Seite 229).
Das manuelle Öffnen oder Schließen der Haltebremse über Feldbus ist mit dem Parameter "BRK_release" möglich.

Adressen für das manuelle Öffnen:
CANopen: 3008:Ah
Modbus: 2068
ProfibusDP: 2068
ModbusTCP: 2068
EtherCAT: 3008:Ah
PROFINET: 2068

"BRK_release" Manueller Betrieb der Haltebremse:
  • Wert 0 - Automatic: Automatische Bearbeitung
  • Wert 1 - Manual Release: Manuelles Öffnen der Haltebremse
  • Wert 2 - Manual Application: Manuelles Schließen der Haltebremse
Die Haltebremse kann nur in den Betriebszuständen 'Switch On Disabled', 'Ready To Switch On' oder 'Fault' manuell geöffnet oder geschlossen werden. Wenn Sie die Haltebremse manuell geschlossen haben und sie dann manuell öffnen möchten, müssen Sie diesen Parameter erst auf 'Automatic' und dann auf 'Manual Release' setzen. Geänderte Einstellungen werden sofort übernommen.
Weitere Produktinformationen
Weitere Produktinformationen

Sie finden nicht, wonach Sie suchen?

Wenden Sie sich an unseren Kundendienst, um technischen Support, Unterstützung bei Reklamationen usw. zu erhalten.