{}

FAQs durchsuchen

{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}

Kann der Leistungsschalter Compact NSX auch bei einer Frequenz oberhalb von 50/60Hz betrieben werden?

Der Leistungsschalter Compact NSX kann mit thermomagnetischen Auslösesystemen bis zu einer Frequenz von 400Hz eingesetzt werden.
Die Stromeinstellwerte für 400 Hz-Netze erhält man durch Multiplikation der entsprechenden Werte für 50 Hz mit den folgenden Koeffizienten:
K1 für thermische Auslösesysteme,
K2 für magnetische Auslösesysteme.
Diese Koeffizienten sind von der Einstellung des Auslösesystems unabhängig.
Bei thermischen Auslösesystemen
sind für 400 Hz geringere Stromwerte als für 50 Hz (K1 < 1) einzustellen.
Bei magnetischen Auslösesystemen
sind dagegen für 400 Hz höhere Stromwerte als für 50 Hz (K2 > 1) einzustellen. Deshalb müssen bei einstellbaren Auslösesystemen die Minimalwerte gewählt werden.

Anlage(n)

Clipboard02.pngClipboard02.png [51.11 KB]

War das hilfreich?