{}

FAQs durchsuchen

{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}

Was bedeutet der oft im Zusammenhang mit TesysT eingesetzte Begriff „Volllaststrom FLC (Full Load Current)“ ?

Der Volllaststrom „FLC“ (Full Load Current) stellt den tatsächlichen Nennstrom
des durch den LTM R-Controller geschützten Motors dar.

Der Volllaststrom FLC zählt zu den Motorkenndaten und ist auf dem Motortypenschild angegeben.

War das hilfreich?

Weitere Produktinformationen
Bereich:
Tesys T
Weitere Produktinformationen
Bereich:
Tesys T