{}

FAQs durchsuchen

{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}

Kann ein Bit einer INT-Variable manipuliert werden, ohne eine neue Variable vom Datentyp BOOL im Softwaretool Vijeo Designer zu deklarieren?

Mit dem Befehl VariableName.X(Bit position) kann ein Bit aus einer INT-Variable gelesen und mit dem Befehl VariableName.XW(Bit position, Bit-Wert (0 oder 1) ) kann ein Bit aus einer INT-Variable beschrieben werden.

Um dies zu verwenden, wird eine Variable  vom Datentyp  "INT"  z.B. mit dem symbolischen Namen "var_1" deklariert. Danach kann folgender Syntax verwendet werden:

- zum Auslesen von Bit 0  aus der INT - Variable "var_1" : var_1.X(0)

- zum Beschreiben des Bits  der Integer Variable "var_1" : var_1.XW(0, True) ;
dieser Befehl schreibt den Wert '1'  in das Bit 0  der Variable  "var_1".

HINWEIS: Die Schreiboperation kann nur in Skripten verwendet werden.
Weitere Produktinformationen
{"support":{"yesButton":"Ja","noButton":"Nein","feedback":{"title":"Was können wir tun, um zu verbessern?"},"submitButton":"Senden","successMessage":"Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.","title":"War das hilfreich?","feedbackPercentLabel":"aller Betrachter fanden die Antwort hilfreich","captcha":{"error":"Aktivieren Sie das Kontrollkästchen"}}}
Weitere Produktinformationen