{}

FAQs durchsuchen

{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}

Wie können am integrierten Antrieb der Serie ILx die Sicherheitseingänge STO_A und STO_B deaktiviert werden?

Die STO-Funktionen am integrierten Antrieb ILx werden über den Stecker CN6 deaktiviert (gesteckte Brücke "Jumper").
Hierfür ist der Deckel des Antriebes zu lösen (siehe Gerätehandbuch für Details).

CN6 :
Steckbrücke gesteckt: STO deaktiviert
Steckbrücke gezogen: STO aktiviert

HINWEIS!
Wenn die Steckbrücke CN6 noch gesteckt ist kann CN5 (Sicherheitseingänge STO_A und STO_ B) nicht aufgesteckt werden (mechanische Sperre). Am Stecker CN5 (STO_A- und STO_B- Eingänge) darf dann kein 24V Pegel anliegen, da das Gerät ansonsten zerstört wird.
Weitere Produktinformationen
{"support":{"yesButton":"Ja","noButton":"Nein","feedback":{"title":"Was können wir tun, um zu verbessern?"},"submitButton":"Senden","successMessage":"Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.","title":"War das hilfreich?","feedbackPercentLabel":"aller Betrachter fanden die Antwort hilfreich","captcha":{"error":"Aktivieren Sie das Kontrollkästchen"}}}
Weitere Produktinformationen