{}

FAQs durchsuchen

{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}

Wie können PowerChute Business Edition- und PowerChute Network Shutdown-Protokolldateien angezeigt / exportiert werden?

Die Protokolldateien werden bei diesen beiden Systemen an verschiedenen Orten abgelegt:

1.   PowerChute Business Edition (PCBE):
Das Datenprotokoll wird in der Datei <agent path>\DataLog auf Windows-Systemen oder <agent path>/DataLog auf Unix / Linux-Systemen abgelegt.

2.   PowerChute Network Shutdown (PCNS):
Das Ereignisprotokoll wird in der Datei <installpath> \ groupn \ EventLog.txt auf dem Windows-System oder <installpath> /group1/EventLog.txt auf dem Unix / Linux-System abgelegt.

Sie können den DataLog-File von PowerChute Business Edition und das File EventLog.txt von PowerChute Network Shutdown auf der Benutzeroberfläche anzeigen.
Um diese Protokolle mit anderen Anwendungen zu öffnen, navigieren Sie zu dem Verzeichnis, in dem sich die Dateien befinden,
und öffnen Sie sie mit anderen Anwendungen wie Wordpad, Notepad, Excel oder VI.

ANMERKUNG: Sie können das PowerChute Business Edition-Ereignisprotokoll nur mit der PowerChute Business Edition-Benutzeroberfläche anzeigen.
Sie können das Ereignisprotokoll bei Bedarf in eine andere Anwendung kopieren und hinterlegen.

War das hilfreich?

Weitere Produktinformationen
Weitere Produktinformationen