{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}
{}

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais
{"support":{"yesButton":"Ja","noButton":"Nein","feedback":{"title":"Was können wir tun, um zu verbessern?"},"submitButton":"Senden","successMessage":"Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.","title":"War das hilfreich?","feedbackPercentLabel":"aller Betrachter fanden die Antwort hilfreich","captcha":{"error":"Aktivieren Sie das Kontrollkästchen"}}}
FAQs durchsuchen

Wie kann man die automatische Netzumschaltung mit einer UA- oder BA- Automatik simulieren?

Nachfolgend sind die Schritte für die Simulation beschrieben:

1.
       1.1 Für BA-Automatik:

            Stellen Sie vor Beginn des Tests sicher, dass die Spannungen N und R vorhanden sind.
       1.2 Für UA-Automatik:
            1.2.1 Mit ständigem Ersatz Netz:
                     Stellen Sie vor Beginn des Tests sicher, dass die Spannungen N und R vorhanden sind.
            1.2.2 Für Notstromaggregat:
                     Stellen Sie vor Beginn des Tests sicher, dass die Spannung N vorhanden ist (automatischer Start des Notstromaggregats)
2. Schalten Sie die zwei P25M auf der Frontseite der ACP ein.
3. Stellen Sie den Wahlschalter auf die Position „AUTO“.
4. Um die Umschaltung von „N“ auf „R“ zu simulieren, schalten Sie den P25M mit der Bezeichnung „N“ aus.
5. 
Um die Umschaltung zurück auf „N“ zu simulieren, schalten Sie den Schalter wieder ein.

Weitere Produktinformationen

Sie finden nicht, wonach Sie suchen?

Wenden Sie sich an unseren Kundendienst, um technischen Support, Unterstützung bei Reklamationen usw. zu erhalten.
Weitere Produktinformationen