Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais

TeSys Avatare erobern den Schaltschrank

 
Time-to-Market, also die Zeitspanne von der Idee über die Entwicklung bis hin zur Marktreife, ist längst zu einem wichtigen Faktor für den Erfolg von Maschinenbauern und OEMs geworden. Es gilt, unnötige Kosten zu vermeiden, innovative Produkte noch vor der Konkurrenz auf dem Markt zu platzieren, Wettbewerbsvorteile zu sichern und die eigene Position zu stärken. Das Gebot der Stunde: Schnelligkeit. Vor diesem Hintergrund rückt auch die Installation selbst immer stärker in den Blick. Denn je einfacher Geräte und Komponenten verbaut werden können, desto kürzer die Installationszeiten und desto schneller können neue Maschinen in Betrieb genommen werden. Aus diesem Grund hat Schneider Electric digitale Avatare entwickelt und ins Rennen geschickt. Oder genauer: in den Schaltschrank.

TeSys Avatare reduzieren die Konstruktionszeit

Allerdings sind nicht Äxte schwingende Berserker aus World of Warcraft gemeint. Vielmehr arbeitet TeSys island, ein digitales Lastmanagementsystem zum Schalten, Schützen und Verwalten von Motoren und anderen Lasten, mit eben jenen Avataren zusammen. Die TeSys Avatare sind im Grunde digitale Objekte mit vordefinierten Funktionen, die intuitiv angepasst werden können und eine automatische Zusammenstellung der Hard- und Softwarebausteine ermöglichen. Wird ein anwendungs- oder funktionsbasierter Avatar ausgewählt, sorgt die Lösung beispielsweise für die richtige Integration in das System, die Verbindung zum Buskoppler und optionale E/A-Module. Unter dem Strich hat der Anwender also mehr Zeit für Design, Steuerung und Integration der Maschine, da der Fokus nicht mehr auf Auswahl und Inbetriebnahme der einzelnen elektromechanischen Komponente liegen muss und sich einmal konfigurierte Elemente wiederverwenden lassen. Die Installation und damit auch die Marktreife lassen sich auf diese Weise deutlich beschleunigen.

Vereinfachte Installation dank digitalem Ansatz

TeSys island birgt aber noch weitere Vorteile hinsichtlich Planung, Verkabelung und Inbetriebnahme. Dank digitalem Ansatz wird beispielsweise keine zusätzliche Verdrahtung benötigt und entfällt der Bedarf an Ein- und Ausgangsmodulen (I/Os) zur Steuerung. Gegenüber traditionellen Lösungen kann die Integration daher deutlich beschleunigt und die Installationskosten können reduziert werden. Intelligente Buskoppler ermöglichen weitere Zeitersparnisse und machen die Programmierung von Ein- und Ausgangssteuerungen überflüssig, da diese in den Buskopplern bereits integriert ist. Dank eines Online-Konfigurators für die Motorsteuerung können zudem die elektromechanischen Geräte ohne großen Aufwand ausgewählt und während des gesamten Lebenszyklus einer Maschine aktualisiert werden.

Neue Geschäftsmodelle mit EcoStruxure Machine Advisor und Augmented Operator Advisor

Das digitale Lastmanagementsystem unterstützt alle relevanten Feldbusse und kann mühelos in Automatisierungslösungen von Drittanbietern integriert werden. Sein volles Potential entfaltet TeSys island aber erst im Zusammenspiel mit der EcoStruxure-Architektur von Schneider Electric. Mithilfe der IoT-fähigen, auf offenen Standards basierenden Systemlösung und im Rückgriff auf digitale Tools wie dem Machine Advisor oder dem Augmented Operator Advisor erhalten Anwender Zugriff auf alle relevanten Daten zum Gerätezustand, zum Energieverbrauch und zum Schutz spezifischer Anwendungen. Diese äußerst granularen Daten erlauben einen detaillierten Einblick in die Maschine und sind die Grundlage für operative wie strategische Entscheidungen. Und auch aus der Ferne lässt sich auf diese Informationen zurückgreifen – übersichtlich dargestellt auf Tablet, Smartphone oder Laptop. Dieser cloudbasierte Ansatz ermöglicht zugleich neue Serviceangebote und Geschäftsmodelle, etwa mit Blick auf Dienstleistungen zur vorausschauenden Wartung. So wird bei einem ungewöhnlichen Lastverhalten beispielsweise ein automatischer Voralarm erzeugt und noch vor der Abschaltung das Wartungspersonal benachrichtigt. Anomalien können auf diese Weise rasch erkannt und durch korrigierende Maßnahmen behoben werden, ohne dabei außerplanmäßige Ausfallzeiten in Kauf nehmen zu müssen. Mit dem EcoStruxure Machine Advisor ist es überdies möglich, den Energieverbrauch und weitere kritische Daten über ein Dashboard anzuzeigen und mit anderen Standorten zu vergleichen. Anhand der gesammelten Werte können dann Best-Practice-Empfehlungen abgeleitet und weitergegeben werden – auch dies eine der Möglichkeiten im Sinne neuer Geschäftsmodelle.

Fazit

Mehr und mehr hängt der Erfolg von Markteinführungen, Roll-outs oder Nachrüstgeschäften davon ab, wie schnell eine neue Maschine konfiguriert, kommissioniert und implementiert werden kann. Mit TeSys island überführen Maschinenbauer und OEMs ihre Maschinensteuerungen in das 21. Jahrhundert, lassen sich Ausfallzeiten reduzieren, wird die Produktivität erhöht und die Inbetriebnahme beschleunigt. Und mittendrin die TeSys Avatare, die zwar weder Zauberkräfte noch übersinnliche Fähigkeiten garantieren, dafür aber einen echten Wettbewerbsvorteil.

Lesen Sie weitere interessante Artikel

<script> $(document).ready(function() { $('head').append('<meta name="apple-itunes-app" content="app-id=714825126">'); }); </script>
<!-- Start SmartBanner configuration --> <meta name="smartbanner:title" content="mySchneider"> <meta name="smartbanner:author" content="Schneider Electric SA"> <meta name="smartbanner:price" content="Free"> <meta name="smartbanner:price-suffix-apple" content=" - On the App Store"> <meta name="smartbanner:price-suffix-google" content=" - Google Play"> <meta name="smartbanner:icon-apple" content="//lh3.googleusercontent.com/lAVirntKlp63vbntUZvOkMvZI8fE4rIoA5Lwif9M09VxzFhcWE21sTDYqJqOqIPqg4m4=w300-rw"> <meta name="smartbanner:icon-google" content="//lh3.googleusercontent.com/lAVirntKlp63vbntUZvOkMvZI8fE4rIoA5Lwif9M09VxzFhcWE21sTDYqJqOqIPqg4m4=w300-rw"> <meta name="smartbanner:button" content="VIEW"> <meta name="smartbanner:button-url-apple" content="http://m.onelink.me/e5bff3e5"> <meta name="smartbanner:button-url-google" content="http://m.onelink.me/16aa2579"> <meta name="smartbanner:enabled-platforms" content="android"> <!-- End SmartBanner configuration --> <link rel="stylesheet" href="[PublicationUrl]/assets-re1/css/smartbanner.min.css" /> <script type="text/javascript" src="[PublicationUrl]/assets-re1/js/smartbanner.min.js"></script>
Ihr Browser ist nicht mehr auf dem neuesten Stand und es bestehen bekannte Sicherheitsprobleme. Möglicherweise werden darüber hinaus nicht alle Bestandteile dieser Website oder anderer Websites dargestellt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um auf sämtliche Funktionen dieser Website zugreifen zu können. Für optimale Funktionalität werden Internet Explorer 9 oder höher empfohlen.

Chat

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe? Wir sind da, um Ihnen zu helfen.