{}

FAQs durchsuchen

{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}

Wozu dient der Parameter „Kleine Frequenz LSP“ bei einem Altivar Frequenzumrichter?

Der Parameter LSP bestimmt die Mindestfrequenz, die dem Frequenzumrichter von der lokalen oder dezentralen Frequenzsollwertquelle vorgegeben werden kann. Wird als Sollwert ein geringerer Wert als LSP geschickt, dreht der Motor mit der Frequenz von LSP.

Liegt nur ein Startbefehl an, aber der externe Sollwert über Feldbus oder Analogeingang beträgt 0 rpm, dreht der Motor trotzdem mit dieser minialen Frequenz!

War das hilfreich?

Weitere Produktinformationen
Weitere Produktinformationen