{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}
{}

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais
{"support":{"yesButton":"ja","noButton":"nein","feedback":{"title":"Was können wir tun, um zu verbessern?"},"submitButton":"Senden","successMessage":"Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.","title":"War das hilfreich?","feedbackPercentLabel":"aller Betrachter fanden die Antwort hilfreich","captcha":{"error":"Aktivieren Sie das Kontrollkästchen"}}}
FAQs durchsuchen

Welche Ritto Kamera kann als Ersatz für die externe S/W Kamera 7655 verwendet werden ?



Bei der Ritto S/W Kamera handelte es sich um eine Kamera für das Videosystem Control ( Mehrdraht )

Allgemein:

RITTO CONTROL im Ein- und Mehrfamilienhaus.

Als Videotürsprechanlage im Einfamilienhaus kann RITTO CONTROL neben der serienmäßigen Türöffnerfunktion mit weiteren Sonderfunktionen ausgestattet werden, z. B.:

- Daueruberwachung
- Anwahl mehrerer Kameras
- Einschalten externer Beleuchtung

Der Ausbau ist möglich durch den Einsatz von Modulen im Wohntelefon ELEGANT und/oder im Erweiterungselement.

RITTO CONTROL im Mehrfamilienhaus.

Als Videotürsprechanlage im Mehrfamilienhaus ist RITTO CONTROL serienmäßig ausgestattet mit:

- Türöffnerfunktion
- Mitsehsperre
- Mithörsperre

Für die Versorgung der Monitore ist pro Anlage bzw. Steigeleitung nur ein Netzgerät erforderlich.

Ein Ausbau z. B. für Dauerüberwachung ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Problemlose Color- und s/w-Bildübertragung auch in 2-Draht-Technik.Für die lnstallation des RITTO CONTROL-Systems werden handelsübliche Koax-Leitungen eingesetzt. Bei einer Nachinstallation können für die Bildübertragung aber auch vorhandene Fernmeldeleitungen genutzt werden. Denn RITTO hat ein System entwikkelt, das den Anschluß an vorhandene Leitungen in 2-Draht-Technik ermöglicht*.
RITTO CONTROL ist daher auch für den nachträglichen Einbau in Altbauten bestens geeignet.


Einsatzort:

- Industrie
- Bürogebäude
- Einfamilienhaus
- Mehrfamilienhaus


Folgen Merkmale standen bei der Kamera zur Verfügung:

- für Außenmontage

Technische Daten:

- CCD-Aufnahmeeiement 752 x 582 Pixel
- Lichtempfindlichket  0,18 Lux
- Oblektiv F 1,4
- Brennweite 8 mm.
- Aufnahmewinkel 53°.
- Blendenautomatik,
- Lichtregelung 1 - 800000 Lux
- Videoausgang 1,0 Vss an 75 Ohm BAS Signal .
- Ausgangsbuchse BNC, Betriebstemperatur -30'C bis + 55'C.
- Spannungsversorgung 230 V AC/50 Hz,
- Leistungsaufnahme ca. 5 VA
- Komplett mit mit Heizung, Wandarm und Wetterschutzdach.

Maße:
H 87 x B 100 x T 208 mm
(ohne Wandarm)


Dier Kamera stand in folgender Farbe zur Verfügung:

- 7655/00 ( aluminium )

Die Produktion wurde ca. 1998 eingestellt.

Als Ersatztyp kann folgende Kamera verwendet werden 17652 20 + zusätzlich den Trafo 16477 01.

Wichtig: Die neue Kamera wird vom Trafo versorgt und nicht mehr mit 230V !