{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}
{}

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.
 

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais
{"support":{"yesButton":"ja","noButton":"nein","feedback":{"title":"Was können wir tun, um zu verbessern?"},"submitButton":"Senden","successMessage":"Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.","title":"War das hilfreich?","feedbackPercentLabel":"aller Betrachter fanden die Antwort hilfreich","captcha":{"error":"Aktivieren Sie das Kontrollkästchen"}}}
FAQs durchsuchen

In welchen Stromkreisen müssen Brandschutzschalter AFDD - Acti 9 installiert werden?

Brandschutzschalter sind so konstruiert, dass sie komplette einzelne Stromkreise inklusive der Steckdosen und der daran angeschlossenen Verbraucher gegen Fehlerlichtbögen schützen. Dieses ist nach der VDE 0100-420 für 1-phasige Stromkreise bis max. 16 A notwendig. Eine Definition, wann und wo ein Brandschutzschalter eingebaut werden muss, ist in der DIN VDE 0100-420 mit Gültigkeit ab Februar 2016 zu finden.