Deutschland
Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Land auswählen
  • Default Alternative Text

    Prozesssteuerung und Sicherheitssysteme

    Genießen Sie eine höhere betriebliche Transparenz für schnellere, sichere, sichere und präzise Produktion, während Sie Ihre Investitionen mit zukunftssicherer Technologie schützen.

  • Default Alternative Text

    Entdecken Sie Lebenszyklusservices

    Erfahren Sie, wie unsere Überwachungsdienste der nächsten Generation vorausschauende Analysen liefern, damit Sie Ihre kritischen Ressourcen während des gesamten Lebenszyklus optimal nutzen können.

    + Lebenszyklusservices
  • Computer Network, Abstract

    Neue unvergleichliche Maschinenbau- und Industriesoftware

    Schneider Electric und AVEVA bieten ihnen gemeinsam ein branchenführendes Portfolio mit Maschinenbau- und Industriesoftware.

    Mehr erfahren
  • Default Alternative Text

    EcoStruxure™ Triconex® – Tricon CX

    Wir wissen, dass Ihre sicherheitstechnischen Systeme mehr leisten müssen, als nur Ihre Betriebssicherheit aufrechtzuerhalten – Ihr Betrieb muss ständig weiterlaufen und unerwartete Ausfallzeiten oder Unterbrechungen vermeiden, die sich auf die Rentabilität auswirken.

    Weitere Informationen

    Integriertes Steuerungs- und Sicherheitssystem (ICSS)

    Ein komplexer Prozess wie eine Erdölraffinerie kann Tausende von Controllern aufweisen. Eine große Installation kann über 200.000 festverdrahtete Eingänge und Ausgänge und über 500.000 digitale Eingänge und Ausgänge über den Datenbus aufweisen. Zunehmend werden für die Maximierung der Sicherheit und der Wirtschaftlichkeit des Prozesses erweiterte Prozesssteuerung und Online-Optimierung eingesetzt und mit der Produktionssteuerung verbunden.

    Alternativer Standardtext

    Lösungen

    Eine ICSS-Lösung integriert die Prozesssteuerungs- und -sicherheitssysteme zu jeder Zeit autonom im Vergleich zum herkömmlichen Ansatz der isolierten Steuerungs- und Sicherheitssysteme. ICSS verwaltet und regelt den Produktionsprozess durch ein Distributed Control System (dezentrales Leitsystem, DCS) und ein Safety Instrumented System (SIS) unter Verwendung bewährter Foxboro- und Triconex-Systeme sowie eines Brand- und Gasdetektionssystems (Fire and Gas Detection System, FGS) und eines High Integrity Pressure Protection Systems (hoch-integriertes Druckschutzsystem, HIPPS), das häufig in komplexen Raffinerie- und petrochemischen Prozessen eingesetzt wird.

    Die Prozesse werden in Form von visuellen Alarmprotokollen und historischen Archiven überwacht. Die Bediener erhalten Echtzeitinformationen, die zur Durchführung der angemessener Korrekturmaßnahmen erforderlich sind. Sollte trotz Eingreifen des Bedieners eine unerwünschte Prozessstörung auftreten, werden die betroffenen Prozesseinheiten automatisch durch das hoch integrierte SIS abgeschaltet und in den Sicherheitszustand versetzt.

    Vorteile und Differenzierung

    > Agile Reaktion für Änderungen in Prozesseingaben, Betriebsbedingungen und Umgebungsbedingungen erforderlich
    > Verwaltung der Datenintegration mehrerer Werke

    > Fähigkeit zur Schnittstellenbildung mit Servern, EPCs und Prozesslizenzgebern

    Hervorgehobenes Angebot: EcoStruxure™ Foxboro DCS

    Das EcoStruxure Foxboro DCS (eine Weiterentwicklung des Softwarepakets Foxboro Evo) ist eine innovative Familie fehlertoleranter, hochverfügbarer Steuerungskomponenten, die kritische Informationen zusammenfassen und die Möglichkeiten der Bediener verbessern, den störungsfreien Dauerbetrieb einer Anlage zu gewährleisten. Mit mehr Fähigkeiten als ein herkömmliches Distributed Control System (DCS) ermöglicht es die strategische Integration der folgenden Systemkomponenten von Industriesteuerungen: hochverfügbarer Steuerungsprozessor, leistungsstarke I/O, Hochleistungs-HMI, Cybersicherheit, einheitliche Steuerung und Sicherheit durch die Integration in die branchenführenden EcoStruxure Triconex-Sicherheitssysteme und ein intelligentes, interaktives Wartungs-Dashboard.

    > Jetzt entdecken

    > Schützen Sie Ihre Investitionen mit zukunftssicherer Technologie, damit Sie einfach und kostengünstig wachsen können.
    > Schützen Sie die betriebliche Integrität Ihres Unternehmens für eine sichere und zuverlässige Produktion.
    > Nutzen Sie umfassendere betriebliche Einblicke für schnellere, genauere Entscheidungen, die eine bessere Leistung ermöglichen.

    Hervorgehobenes Angebot: FLEX-Methodik zur Durchführung von Automatisierungsprojekten

    Eine Methodik, die auf jahrzehntelanger Erfahrung in der Projektausführung basiert, um die Kosten für die Projektfinanzierung um bis zu 30% zu senken und den Zeitplan für die Automatisierung mühelos zu gestalten sowie Risiken zu minimieren, weil die meisten Änderungsanforderungen entfallen.

    FLEX ist ein innovativer Ansatz, der auf dem Weg von der frühesten Entwurfsphase bis zur Fertigstellung der detaillierten Projektierung Projektdaten nutzt. Dies führt zu verschiedenen Projektmeilensteinen und einem neuen Ausführungsansatz

    > Weitere Informationen

    > Engineering-Umgebung
    > Vorlagen und Regeln
    > Virtualisiertes Engineering
    > SPI-Integration
    > Intelligente Racks
    > Universal-E/A

    Hervorgehobenes Angebot: EcoStruxure™ Triconex-Sicherheitssysteme

    Triconex ist das einzige Sicherheitssystem mit einer nachweislichen Erfolgsbilanz bei der Steuerung von Sicherheitssystemen und kritischen Systemen durch seine Anwendung in Sicherheitssystemen seit 30 Jahren, mit über 13.000 installierten Steuerungen für Sicherheitssysteme und kritische Systeme weltweit.

    > Weitere Details

    > Schutz von Personen- und Anlagensicherheit
    > Einhaltung von Umwelt- und Regulierungsstandards
    > Erreichen und Übertreffen von Produktionszielen durch maximale Prozessbetriebszeit
    > Unterstützt durch die zahlreichen Funktionssicherheitsingenieure des TÜV

    > Patentierter, fehlertoleranter Triple-Modular-Redundant(TMR)-Controller
    > Marktführender Anbieter von Prozesssicherheit
    • EcoStruxure™ Foxboro DCS führt zu neuen Gewinnmöglichkeiten

      Erfahren Sie, wie EcoStruxure Foxboro DCS konsistent und sicher eine messbare Steigerung der Betriebsrentabilität unterstützt und damit 100% ROI in weniger als einem Jahr ermöglicht.

    Notabschaltsysteme (ESDs)

    Notabschaltsysteme (ESDs) sind Systeme für hohe Zuverlässigkeit und Hochverfügbarkeit, die autonom arbeiten können, um die komplexen Prozesse im Falle eines anormalen Ereignisses in einen sicheren Zustand zu versetzen. Dadurch werden das Personal, die Umwelt und die Anlage geschützt. Das Sicherheitsabschaltsystem verwaltet alle Ein- und Ausgänge hinsichtlich der Notabschaltungsfunktionen. Das ESD muss die Anforderungen an die Sicherheitsintegrität erfüllen, die von den Gefahren- und Betriebsstudien (HAZOP) mit vollständigen Analysen der Schutzschicht (LOPA), Risikokurven usw. ermittelt werden.

    Alternativer Standardtext

    Lösungen

    Das Distributed Control System (dezentrales Leitsystem, DCS), das Safety Instrumented System (SIS) unter Verwendung des bewährten Triconex-Systems sowie eines Brand- und Gasdetektionssystems (Fire and Gas Detection System, FGS) und eines High Integrity Pressure Protection Systems (hochintegriertes Druckschutzsystem, HIPPS), das häufig in komplexen Raffinerie- und petrochemischen Prozessen eingesetzt wird, ermöglichen Ihnen die Verwaltung und Steuerung des Produktionsprozesses.

    Überwachung des Prozesses durch visuelle Alarmprotokolle und Verlaufsarchive. Die Bediener erhalten Echtzeitinformationen, die zur Durchführung der angemessener Korrekturmaßnahmen erforderlich sind. Sollte trotz Eingreifen des Bedieners eine unerwünschte Prozessstörung auftreten, werden die betroffenen Prozesseinheiten automatisch durch das hoch integrierte SIS abgeschaltet und in den Sicherheitszustand versetzt.

    Vorteile und Differenzierung

    > Nahtlose Integration der Steuerungs- und Sicherheitssysteme, was zu einem zuverlässigeren Betrieb des Werks führt
    > Beseitigung allgemeiner Betriebsstörungsfehler, die den Prozess auslösen könnten

    > Reduzierung des Engineering-Aufwands durch Nutzung eines gemeinsamen Engineering-Workshops zur Konfiguration beider Systeme
    > Verringerte Inbetriebnahmezeit

    Hervorgehobenes Angebot: Tricon CX

    Tricon CX ist das leistungsstärkste Sicherheitssystem von Triconex. Jeder Controller der Reihe Tricon CX unterstützt 31 E/A-Modulträger, 186 E/A-Module und 5.900 physische E/As. Bis zu 254 Knoten können zu einem einzelnen Peer-to-Peer-Netzwerk verbunden werden, so dass mehr als 1.500.000 physische TMR-E/As verwaltet werden können.

    > Jetzt entdecken

    > Konstruktionsbedingt hohe Integrität und Verfügbarkeit
    > Fehlertoleranter Betrieb
    > Handhabung hoher Kapazitäten – über 1 Million E/A-Punkte
    > Schnelle Scandauer (ab 10 Millisekunden)

    Integriertes Energie- und Prozessmanagement

    Integriertes Energie- und Prozessmanagement steht für die Integration von Systemen, die den Prozess steuern (einschließlich Not-Aus-Sicherheitssystemen) in das Stromversorgungssystem zugunsten einer nahtlosen Verbindung. Es handelt sich um einen 360-Grad-Ansatz, der den Lebenszyklus eines Anlagensystems aus der Planungs- und Entwicklungsphase abdeckt und Technologie, Aufbau, Ausführung und Services umfasst. In komplexen Erdölraffinerien und petrochemischen Anlagen ist die effektive Prozesssteuerung von Instrumenten, Sicherheitssystem und DCS (Integrated Control and Safety System, ICSS) sowie vom elektrischen Stromverteilungssystem abhängig. Das Werk erfordert eine nahtlose Integration der drei oben genannten Systeme und eine vereinfachte Architektur, die die Implementierung von Änderungen während des Betriebs erleichtert.

    Alternativer Standardtext

    Lösungen

    Process & Power integriert die Systeme von Prozess, Sicherheit, EMCS und iPMCC, alle in der O&G-Branche ohne Gateways erforderlich. Einheitliche Engineering-Tools, ein gemeinsames HMI und der Asset Manager sind ebenfalls integriert, um die Nutzung für den Endbenutzer und Konstrukteur zu vereinfachen.

    Das verteilte Steuerungssystem von Foxboro EVO und das Triconex-Sicherheitssystem bieten Kunden Mehrwert durch eine einfache Integration intelligenter Steuerungssysteme und die Sicherung der Zuverlässigkeit für maximale Produktivität in einem sicheren und verlässlichen Ökosystem. Das Ziel ist es, Komplexität durch eine effiziente Plattform mit ähnlichem Aussehen und ähnlicher Handhabung zu vereinfachen, die effektiv kommunizieren und gemeinsam genutzt werden kann.

    Vorteile und Differenzierung

    > Nahtloser Werksbetrieb über DCS und EMCS
    > Reduzierte Entwicklungs- und Inbetriebnahmezeit
    > Standortkoordination vereinfacht, kleinere Stellfläche

    > Erhöhte Bedienereffektivität
    > Kosteneinsparungen bei Schulungen

    Hervorgehobenes Angebot: Intelligent Power and Motor Control Center (Intelligentes Energie- und Motorsteuerungszentrum, iPMCC)

    Typgetestete Lösung zur Unterstützung der Installation intelligenter Geräte, Anwendungs- und Systemarchitektur, Verdrahtungsempfehlung, technische Leitfäden und EMV-Konformität. Auf der Grundlage von hochgradig zuverlässigen Kommunikationsarchitekturen.

    > Jetzt entdecken

    > Kosten- und Vorlaufzeit in der Bauphase verringern
    > Detaillierte LV-Energie- und Prozessdatensichtbarkeit – überall und jederzeit
    > Datengetriebene Energieeffizienz mit detaillierteren und präziseren Informationen
    > Vorausschauende Wartung und proaktive Alarme mit Möglichkeit der sofortigen Übertragung aller Alarme an die entsprechenden Benutzer
    > Vollständig integrierte LV-Lösung mit Energie- und Automatisierungssteuerung

    Hervorgehobenes Angebot: EcoStruxure™ Foxboro DCS

    Das EcoStruxure Foxboro DCS (eine Weiterentwicklung des Softwarepakets Foxboro Evo) ist eine innovative Familie fehlertoleranter, hochverfügbarer Steuerungskomponenten, die kritische Informationen zusammenfassen und die Möglichkeiten der Bediener verbessern, den störungsfreien Dauerbetrieb einer Anlage zu gewährleisten. Mit mehr Fähigkeiten als ein herkömmliches Distributed Control System (DCS) ermöglicht es die strategische Integration der folgenden Systemkomponenten von Industriesteuerungen: hochverfügbarer Steuerungsprozessor, leistungsstarke I/O, Hochleistungs-HMI, Cybersicherheit, einheitliche Steuerung und Sicherheit durch die Integration in die branchenführenden EcoStruxure Triconex-Sicherheitssysteme und ein intelligentes, interaktives Wartungs-Dashboard.

    > Mehr erfahren

    > Schützen Sie Ihre Investitionen mit zukunftssicherer Technologie, damit Sie einfach und kostengünstig wachsen können.
    > Schützen Sie die betriebliche Integrität Ihres Unternehmens für eine sichere und zuverlässige Produktion.
    > Nutzen Sie umfassendere betriebliche Einblicke für schnellere, genauere Entscheidungen, die eine bessere Leistung ermöglichen.
    • Foxboro DCS

      Verbessern Sie Ihre betriebliche Rentabilität, indem Sie Risiken für die kontinuierliche Produktion verringern, operative Mitarbeiter mit Erkenntnissen stärken und zukunftssichere Technologie bereitstellen, mit der sich Ihr Unternehmen leicht an Veränderungen anpasst.

    Möchten Sie mit einem unserer Mitarbeiter chatten um mehr über unsere Produkte und Leistungen zu erfahren?