Deutschland
Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Land auswählen
  • Boston skyline from waterfront

    Herausforderungen im Bereich der Kläranlagen

    Führend im Bereich der intelligenten Wassertechnologien, um wichtige Prozesse und Anwendungen im gesamten Wasserkreislauf zu verbessern.

  • Default Alternative Text

    Vernetzen Sie Ihr Unternehmen mit der IoT-Wirtschaft von morgen

    EcoStruxure™ für Gebäude, Datacenter, Industrie und Infrastruktur.

    Entdecken Sie EcoStruxure

    Ihre Herausforderungen meistern

    Verschärfte Vorschriften

    Strengere Wasserqualitätsnormen zwingen Wasser- und Abwasserunternehmen, in neue Technologien und Verfahren zu investieren.

    Alternde Infrastruktur und begrenzte Investitionen

    Wasser- und Abwasserunternehmen müssen ständig investieren, um Leitungen zu ersetzen und ihre Kläranlagen zu sanieren und zu erweitern.

    Betriebskosten senken

    Wasser- und Abwasseranlagen müssen ihre Betriebskosten senken und gleichzeitig mit weniger Kapital für Investitionen in neue Infrastrukturen oder die Erneuerung älterer Anlagen rechnen.

    Auswirkungen des Klimawandels

    Wetterbedingte Ereignisse bedrohen die Widerstandsfähigkeit und Kapazität der Wasser- und Abwasserinfrastruktur.

    Alternde Belegschaft

    Die neue Generation von Mitarbeitern bringt einen Bedarf an prädiktiven Analysen und Systemen zur Entscheidungsfindung für den Betrieb und die Wartung der Wasser- und Abwasserinfrastruktur mit.

    • Die Zukunft der Automatisierungsvision von Schneider Electric Peter Martin von Schneider Electric stellt seine neue Vision für die Zukunft der Automatisierung vor, welche sicher und nachhaltig neue Geschäftsmodelle zur Verbesserung der operativen Rentabilität erschließt.
    • Altivar Process – Erfolgsgeschichte für Wasser und Abwasser Herning Water Utility entschied sich für Altivar Process, um die eigenen Prozesse zu optimieren und den Energieverbrauch zu senken.
    • IoT-fähiges EcoStruxure™ von Schneider Electric sorgt für Effizienz und Nachhaltigkeit für WaterForce Mit dem steigenden weltweiten Nahrungsmittelbedarf wird auch der Wasserverbrauch steigen, was eine effiziente Bewässerung erforderlich macht. Schneider Electric hat mit WaterForce zusammengearbeitet, um eine cloudbasierte mobile Steuerungslösung für das Industrial Internet of Things (IIoT) zu entwickeln, welche auf der EcoStruxure™-Plattform und auf den Microsoft Azure- und Azure IoT-Technologien basiert.
    Chat starten

    Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe? Wir sind da, um Ihnen zu helfen.