{}

Unsere Marken

Impact-Company-Logo-English Black-01-177x54

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

FAQs durchsuchen

Wie wird eine Easy UPS 3S als Standalone System aus dem normalen Betrieb in den Wartungs-Bypass-Modus geschaltet?

1. Wählen Sie in der Anzeige 1 und dann Funktion > Zu Bypass.

2.     Entfernen Sie die Abdeckung über dem Wartungs-Bypass-Schalter (MBB).

HINWEIS: Wenn die Abdeckung des MBB abgenommen wird, schaltet

das System automatisch in den Wartungs-Bypass-Modus.

3. Drehen Sie den Wartungs-Bypass-Schalter (MBB) in die Position EIN (geschlossen).

Die Last wird nun über den Wartungs-Bypass-Schalter versorgt.

4.     Drehen Sie den Batterieschalter (BB) in die Position AUS (geöffnet).

5.     Drehen Sie den Eingangsschalter (UIB) in die Position AUS (geöffnet).

6.     Drehen Sie den Eingangsschalter für statischen Bypass (SSIB) in die Position AUS (geöffnet).

7.     Drehen Sie den Ausgangsschalter (UOB) in die Position AUS (geöffnet).8.     Für die USV mit internen Batterien: Trennen Sie die Verbindung aller Batterien an der Vorderseite der USV.
2
3

Schneider Electric Österreich

Weitere Produktinformationen
Weitere Produktinformationen