{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}
{}

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais
{"support":{"yesButton":"ja","noButton":"nein","feedback":{"title":"Was können wir tun, um zu verbessern?"},"submitButton":"Senden","successMessage":"Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.","title":"War das hilfreich?","feedbackPercentLabel":"aller Betrachter fanden die Antwort hilfreich","captcha":{"error":"Aktivieren Sie das Kontrollkästchen"}}}
FAQs durchsuchen

Wie kann die Firmware einer TM241 / TM251 Steuerung über die SD Karte aktualisiert werden ?

Das Tool Controller Assistant wird durch die Installation von SoMachine, oder EcoStruxure Machine Expert mit installiert.

Folgende Schritte sind für einen Update der Firmware über eine SD Karte durchzuführen:

1. Controller Assistant öffnen:

Bei SoMachine im Installationspfad:

Bei EcoStruxure Machine Expert im Installationspfad:

Unter Win10 kann das Tool auch über die Suche gefunden werden:



2. 'Firmware aktualisieren' auswählen:




3. Steuerung und Firmwareversion auswählen und zweimal "Weiter" klicken:






4. Firmwaredateien auf die SD Karte schreiben:




5. Speichermedien werden automatisch angezeigt, wenn diese mit dem PC verbunden sind. Laufwerk auswählen und die Dateien auf die SD - Karte schreiben:



HINWEIS: Die SD - Karte wird vorher formatiert, bevor die Dateien kopiert werden.
Sind die Dateien auf der SD - Karte, kann diese entfernt werden.

Durch eine Firmware-Änderung wird das aktuelle Anwendungsprogramm auf dem Gerät einschließlich der Boot-Anwendung im Flash-Speicher gelöscht.

6.   Steuerung ausschalten
7.   SD - Karte in die Steuerung einlegen
8.   Steuerung einschalten
      HINWEIS: Die SD-LED (grün) blinkt während des Vorgangs.

9.   Warten bis zum Ende des Downloadvorgangs (SD-LED leuchtet kontinuierlich grün):
         --   Falls ein Fehler festgestellt wird, geht die SD-LED (rot) aus und die LEDs ERR (rot) und I/O (rot) beginnen zu blinken
         --   Wenn der Download erfolgreich abgeschlossen wurde, blinkt die ERR-LED (rot) regelmäßig und die SD-LED (grün) leuchtet kontinuierlich. 

10.  War der Download erfolgreich, kann die SD-Karte aus der Steuerung entfernt werden.
 
11.  Die Steuerung wird automatisch mit der aktualisierten Firmware neu gestartet, wenn der Downloadvorgang erfolgreich abgeschlossen wurde.