{}

FAQs durchsuchen

{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}

Wie wird ein Klon einer M2xx Steuerung inklusive Benutzerverwaltung über eine SD-Karte erstellt?

Um eine Applikation über eine SD-Karte zu klonen, muss der Funktionsblock 'FB_ControlClone' Teil der Anwendung sein.

Der Funktionsbaustein wird in der Onlinehilfe beschrieben:

https://product-help.schneider-electric.com/Machine%20Expert/V1.2/en/m262sys/index.htm?#t=m262sys%2FPLC_SYS_Library_CHAP_FUNCTIONS%2FPLC_SYS_Library_CHAP_FUNCTIONS-12.htm%23CSH_132

  • Laden Sie zunächst Ihre Applikation auf eine M2xx Steuerung herunter
  • Wenn Sie sich das erste Mal mit der M2xx Steuerung verbinden, müssen Sie sich mit den nachfolgenden Benutzerdaten anmelden:
    • Benutzer: 'Administrator'
    • Kennwort: 'Administrator'
  • Sie werden anschließend dazu aufgefordert, Ihr Passwort zu ändern
  • Verbinden Sie sich mit dem Webserver um die Klon-Option zu aktivieren:
  • Loggen Sie sich mit dem Benutzernamen 'Administrator' und dem von Ihnen neu festgelegten Passwort ein
  • Wechseln Sie in den Tab 'Maintenance'
  • Wechseln Sie in das Untermenü 'User Management':

1

  • Aktivieren Sie die Verwaltung der Benutzerrechte für den Klon durch einen Klick auf die Schaltfläche ‘Include user rights’:

2

  • Ein Hinweis informiert Sie, dass die Benutzerrechte in das Klonverfahren einbezogen werden:

3


  • Optional: Sie können die Benutzerkontenverwaltung für die geklonten Steuerungen deaktivieren, indem Sie die Schaltfläche 'Disable' unter 'Users accounts management' klicken:

4


  • Ein Hinweis informiert über den neuen Stand der Benutzerverwaltung und den neuen LogIn-Benutzer/Passwort:

5


Hinweis: Sollten Sie die Benutzerkontenverwaltung deaktiviert haben, ist das Einloggen in den Webserver mit dem Benutzernamen Anonymous und ohne Passwort möglich.

  • Wenn Sie eine Steuerung vom Typ TM241 oder TM251 verwenden, müssen Sie die Verwaltung der Benutzerrechte für den Klon noch einmal aktivieren, indem Sie die Schaltfläche 'Include users rights' anklicken.

6


  • Formatieren Sie eine SD-Karte im FAT32 Format und geben Sie als Name ‘CLONExxx’ an( x= beliebiges ASCII Zeichen)

7


  • Schalten Sie die M2xx Steuerung aus
  • Stecken Sie die SD-Karte in die M2xx Steuerung
  • Starten Sie die M2xx Steuerung neu
    • Der Klon wird auf der SD-Karte generiert
  • Schalten Sie die TM2xx Steuerung aus
  • Entfernen Sie die SD-Karte
  • Setzen Sie die SD-Karte in die neue M2xx Steuerung ein
  • Schalten Sie die neue M2xx Steuerung ein
    • Die Applikation wird inclusive Benutzerkontenverwaltung auf die neue Steuerung geschrieben
    • Warten Sie, bis die SD-LED durchgehend grün leuchtet
  • Schalten Sie die M2xx Steuerung aus
  • Entfernen Sie die SD-Karte
  • Schalten Sie die M2xx Steuerung ein

Hinweis: Der Vorgang wird ebenfalls in der Onlinehilfe beschrieben:

https://product-help.schneider-electric.com/Machine%20Expert/V1.2/en/m262prg/index.htm#rhfulllayout=true&rhsearch=clone&rhhlterm=clone&rhsyns=%20&rhandsearch=0&SUBSTRSRCH=1&t=m262prg%2FM262_-_Chapt_-_Cloning_a_controller%2FM262_-_Chapt_-_Cloning_a_controller-3.htm )



War das hilfreich?

Weitere Produktinformationen
Weitere Produktinformationen