Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais

Kühlgehäuse für hohe Leistungsdichten

In sich geschlossene Rack-Gehäuse mit bis zu 18 kW Kühlleistung beim Einsatz von Servern mit hoher Leistungsdichte in ungekühlten Umgebungen mit eingeschränktem Platz.

Nicht mehr lieferbar

Ein Teil von NetShelter

Wenn Verteilung der Last oder räumliche Erweiterung des Datencenters nicht möglich sind

Bild APC Brand Schneider Electric
Kühlgehäuse für hohe Leistungsdichten
  • Merkmale

    Mit Blade-Servern und anderen Servern mit hoher Leistungsdichte haben die Wärmedichten anspruchsvolle Höhen erreicht. Vielfach überschreitet die Wärme, die pro Rack erzeugt wird, den Wert, der durch herkömmliche luftgekühlte Lösungen bewältigt werden kann. Das APC Kühlgehäuse für hohe Leistungsdichte mit zum Patent angemeldeter Konstruktion mit horizontalem Luftstrom ist ein in sich geschlossenes System mit geschlossenem Kreislauf, das kaltes Wasser für eine Kühlleistung von bis zu 18 kW pro Rack einsetzt. Dieses innovative Konzept ist eine schnell zu installierende, Platz sparende, skalierbare und Strom sparende Alternative zum Kühlen von IT-Lasten mit hoher Leistungsdichte.

    Ihre Vorteile

    Anpassungsmöglichkeit
    • Kaltwasseranschlüsse für oben und unten - Ermöglicht den Anschluss von gekühlter Luft von oben bei Überkopfverlegung oder von unten auf einem Doppelboden.
    • Verstellbare vertikale Montageschienen an der Rückseite - Eignet sich für unterschiedliche Montagetiefen von IT-Geräteherstellern.
    • Basiskabelzugang - Ermöglicht die Fuehrung von Strom- und Datenkabel aus einem Doppelboden in das Gehäuse.
    • Kabelzugang oben - Ermöglicht die Fuehrung von Strom- und Datenkabel von der Überkopfverlegung in das Gehäuse.
    Flexibilität
    • Auslieferung vollständig montiert - Ermöglicht eine schnelle Installation.
    Schutz
    • Isolierte Doppelwandkonstruktion - Verhindert Kondensat an der Gehäuseaußenseite und senkt den Geräuschpegel.
    • Geschlossenes Gehäuse - Verhindert das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit und die Verteilung von Wärme in der Installationsumgebung.
    • Taupunktüberwachung - Vermeidet Kondensat im Gehäuse durch Blockieren des Zugangs, wenn der Taupunkt im Freien über der Temperatur der Zuluft liegt.
    • Isolierter Kühlkreislauf - Ein separater, isolierter Bereich für alle Kühlkomponenten reduziert die Gefahr, dass beim unwahrscheinlichen Fall des Austretens von Wasser dieses die installierten IT-Geräte erreicht.
    • Smartcard-Türöffner - Bietet einfachen und sicheren Zugang zum System.
    Steuerung
    • Fernverwaltung - Eine Fernüberwachung von Schlüsselalarmbedingungen wie Lüfterausfall und Erkennung von Undichtigkeit über SNMP, Telnet und Webbrowser ist mit der optionalen Fernüberwachungseinheit möglich, die speziell für Kühlgehäuse für hohe Leistungsdichte entwickelt wurde.
    • Warnleuchte - Bietet eine gut sichtbare, lokale Benachrichtigung über problematische Ereignisse.
    Verfügbarkeit
    • Horizontal airflow design - Gewährleistet gleichmäßige Versorgung der installierten IT-Ausrüstung mit kalter Luft.
    • Hotswap-fähige Lüfter - Gewährleistet die Betriebsbereitschaft des Systems bei einem Lüfterwechsel.
    • Erkennung von Undichtigkeit - Benachrichtigt den Benutzer bei Austreten von Wasser in der Kühleinheit.
    • Temperaturregelung - Gewährleistet, dass die installierten IT-Geräte stets akzeptable Zulufttemperaturen aufweisen.
    • N+1 redundante Lüfter - Bietet mehr Verfügbarkeit für installierte Ausrüstung durch sechs Lüfter zur Unterstützung der installierten Ausrüstung in einer N+1-Konfiguration.
    • Ausfallsichere Steuerung - Gewährleistet eine ausreichende Kühlung durch Freigabe der maximalen Lüfterdrehzahl im unwahrscheinlichen Fall eines Ausfalls der Steuerung.
    • Zugangsunabhängiger Luftstrom - Die Lüfter sorgen auch bei geöffneten Türen für einen ausreichenden Luftstrom.
    • Hotswap-fähiger Wärmetauscher - Gewährleistet die Betriebsbereitschaft des Systems bei einem Wärmetauscherwechsel.

EcoStruxure™

Mit "Innovation At Every Level" definieren wir Energie und Automation neu für eine neue Welt der Energie.

Häufig gestellte Fragen

Finden und teilen Sie ganz einfach die Antworten unseres Online-FAQ-Dienstes.

24h Service Hotline

Ein Anruf kostet Sie 1.81 €/min. Ausserhalb der Geschäftszeiten kostet ein Rückruf € 250.- und ein Einsatz des Technikers € 750.- (exkl. km & Einsatzzeit).