Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais

Rack Air Removal Unit VX

Kostengünstige Wärmeabfuhr für Geräte mit hoher Leistungsdichte in NetShelter VX-Gehäusen.

Nicht mehr verfügbar

Ein Teil von Uniflair

Die weltweit erste Wärmeabfuhrlösung für Blades.

Bild APC Brand Schneider Electric
Rack Air Removal Unit VX
  • Merkmale

    In dicht bestückten Schränken kann es zur Überhitzung von IT-Equipment und damit zu Systemausfällen kommen. Darüber hinaus herrscht in Hochleistungsschränken eine Umgebung, in der herkömmliche Luftverteilungsverfahren nicht ausreichend sind. Die Luftabzugseinheit Air Removal Unit (ARU) zieht die warme Abluft aus dem Schrank heraus leitet sie nach oben zum Abluftkanal, wo sie zur Klimaanlage gelangt. Lokale Überhitzungen (Hot Spots) werden dadurch ausgeschlossen. Die Lüftergeschwindigkeit wird automatisch an die Temperatur oder die Laststromaufnahme angepasst. Es kann eine Temperatur festgelegt werden, und die Lüfter sorgen automatisch für eine optimale Energieeffizienz. Die Air Removal Unit bietet eine Kühlleistung von max. 6,5 kW und Redundanz bis ca. 4,4 kW. Durch doppelte Netzeinspeisung ist außerdem für eine Redundanz in der Stromversorgung gesorgt. Dieses Platz sparende Gerät wird an der Rückseite des Schrankes angebracht und nimmt keine Höheneinheit (0 HE!) in Anspruch.>

    Ihre Vorteile

    Flexibilität
    • Lüfterschutz - Eine Schutzvorrichtung sichert die Lüfteröffnung durch eine Abdeckung.
    • Montagerahmen - Ermöglicht eine Montage an der Rack-Rückseite. Im Rack bleibt wertvoller Platz für andere Geräte verfügbar.
    Gesamtbetriebskosten
    • Zwei Stromanschlüsse (A-B) - Geschützte Stromversorgung über die USV und doppelter Anschluss für Redundanz.
    Steuerung
    • Kommunikationsverbindung - Bietet vollständige Status- und Alarminformationen an einem zentralen Ort. Verbindet bis zu acht Einheiten zur Überwachung und Steuerung.
    • LED-Statusanzeigen - Drei Statusanzeige-LEDs an der Außenseite signalisieren folgende Zustände: Die Stromversorgung ist vorhanden oder PowerShield schaltet auf Batteriebetrieb um. Das System arbeitet ordnungsgemäß und die Ausgangsleistung ist vorhanden. Die Batterie muss ausgetauscht werden oder wurde abgeklemmt.
    Verfügbarkeit
    • Leistungs- oder temperaturgeregelte Lüfter - Bietet zwei Möglichkeiten zur Steuerung der Wärmeableitung aus dem Rack-Gehäuse.
    • Redundant fans - Bei einem Lüfterausfall sorgen redundante Lüfter für mehr Luftstrom.

EcoStruxure™

Mit "Innovation At Every Level" definieren wir Energie und Automation neu für eine neue Welt der Energie.

Häufig gestellte Fragen

Finden und teilen Sie ganz einfach die Antworten unseres Online-FAQ-Dienstes.