Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais

InRoom Kaltwasser

Wassergekühltes System für die Raumkühlung in mittleren bis großen Datacenter

Nicht mehr verfügbar

Ein Teil von Uniflair

Effiziente Raumkühlung mit niedrigen Betriebskosten.

Bild APC Brand Schneider Electric
InRoom Kaltwasser
  • Merkmale

    Die InRoom Chilled Water Produkte ermöglichen flexible Kühllösungen, die sich ideal eignen für frei stehende Systeme und Racksysteme mit geringerer Leistungsdichte. Diese Produkte erfüllen unterschiedlichste Anforderungen von Datacentersumgebungen, die eine effiziente Raumkühlung benötigen. Die InRoom Chilled Water Systeme sind flexible, nach Kundenspezifikation zusammengestellte Lösungen mit regelbaren Lüftern und intelligenter Steuerung für hohe Effizienz. APC bietet flexibel platzierbare Wärmetauscher in vielen Größen an, die sich für unterschiedlichste Anforderungen eignen.

    Ihre Vorteile

    Gesamtbetriebskosten
    • Elektrische Heizung - Unterkühlung während der Entfeuchtung wird verhindert.
    • Lüfter mit variabler Drehzahl - Lüfter mit variabler Drehzahl senken den Stromverbrauch bei normaler Kühllast.
    Service-Möglichkeiten
    • Wartungszugang vorne - Das System weist eine vollwertige Wartungsöffnung an der Vorderseite für regelmäßig durchzuführende Wartungsarbeiten an Komponenten auf. Die Öffnung an der Vorderseite verringert auch die Abmessungen des Systems. Dadurch können Einheiten nebeneinander aufgestellt werden.
    Steuerung
    • Netzwerkschnittstelle - Bietet Verwaltungsmöglichkeiten durch die direkte Verbindung des Geräts mit dem Netzwerk mit einer eigenen IP-Adresse. Dadurch wird kein Proxy, wie z. B. ein Server, benötigt. Die Verwaltung erfolgt über Webbrowser, Telnet oder SSH. Die Benachrichtigungsfunktion informiert Sie über Probleme.
    • Mikroprozessor-Controller - Nutzt eine intelligente, aktive Response-Steuerung und Echtzeit-Überwachung. Das System wird von einem Mikroprozessor mit umfangreichen Funktionen und über eine Bedienkonsole mit einem 4-zeiligen alphanumerischen Display (80 Zeichen pro Zeile) gesteuert.
    • Redundante Gruppensteuerung - Ermöglicht die Kommunikation zwischen bis zu vier Gruppen Präzisionsklimaanlagen zur Gewährleistung von Redundanz, Vermeiden von konkurrierenden Anforderungen, Unterstützen von Betriebsarten und globalem Zugriff auf bestimmte Einstellungen.
    • Integrierbar mit StruxureWare Data Center Expert - Ein IT-kompatibles, skalierbares Zugangsüberwachungssystem, das kritische Alarme, Videoüberwachungs- und andere wichtige Daten erfasst, strukturiert und verteilt. Für einen einheitlichen, netzwerkweiten Überblick über komplexe physische IT-Infrastrukturen.
    Verfügbarkeit
    • Dampfbefeuchter - Die Feuchtigkeit wird über einen geschlossenen Befeuchter mit Dampfbehälter geregelt - mit maximaler Effizienz und Wartungsfreundlichkeit. Der Reindampfbehälter hält die Ausgangsleistung kontinuierlich ein und erfordert nur eine minimale planmäßige Wartung.
    • Direkte Antriebsmotoren - Die Lagerbelastung wird nahezu auf Null reduziert. Dadurch verlängert sich die Lebensdauer. Ermöglicht einen Abgleich der integrierten Lüfter/Motor-Gruppe ab Werk, um Schwingungen zu reduzieren und das Anlaufen zu beschleunigen.

EcoStruxure™

Mit "Innovation At Every Level" definieren wir Energie und Automation neu für eine neue Welt der Energie.

Häufig gestellte Fragen

Finden und teilen Sie ganz einfach die Antworten unseres Online-FAQ-Dienstes.