Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais
Ein Störlichtbogen ist ein Elektrounfall, der eine Explosion mit hoher Temperaturentwicklung verursacht. Das Metall in der Umgebung kann verglühen, Brände können entstehen und es kann zu schweren Verbrennungen kommen. Obwohl Lichtbögen selten sind, können sie schwerwiegende Folgen haben, sodass Sie sicherstellen müssen, dass Ihre Mitarbeiter und Ihre Anlage stets geschützt sind. Ein Störlichtbogen kann aufgrund einer beschädigten Isolierung, durch von Kleintieren verursachte Schäden, durch Überflutung, Schwingungen oder Korrosion auftreten. Lichtbögen können jedoch auch während der Inbetriebnahme oder Wartung entstehen, wodurch Anlagen unbrauchbar werden, und kostspielige Ausfallzeiten mit schwerwiegenden wirtschaftlichen Folgen entstehen.  Verhindern Sie Unfälle und schützen Sie Ihren Standort mit unseren Lösungen zum Schutz vor Lichtbögen für mehr Sicherheit und Produktivität.

Lösungen

Schneider Electric ist anerkannter Marktführer bei der Förderung der elektrischen Sicherheit am Arbeitsplatz und unterstützt Unternehmen bei der Einhaltung der relevanten Vorschriften. Grundlegende Konformität wird durch einen Prozess mit fünf Schritten erreicht. Wir empfehlen einen zusätzlichen Schritt* zur Unterstützung des Eigentümers der Einrichtung bei der Feineinstellung des elektrischen Systems.

1.    Ausarbeitung und Überprüfung von Grundsätzen für elektrische Sicherheit am Arbeitsplatz
2.    Durchführung einer Risikobewertung zur Bestimmung der vorhandenen Gefährdung durch Lichtbogen und Anbringung entsprechender Kennzeichnungen auf den Anlagen
3.    Gewährleistung der Zurververfügungstellung angemessener persönlicher Schutzausrüstung (PSA) und geeigneter Werkzeuge
4.    Durchführung regelmäßiger geplanter Sicherheitsschulungen und Überprüfungen für alle Arbeiter im Bereich Elektrotechnik
5.    Wartung sämtlicher Systemkomponenten für elektrische Energieverteilung

*Verfolgung von Strategien zur Minderung und Kontrolle der Gefährdung durch Lichtbogen; dies kann umfassen:
  • Koordinierende Studie zu Überstrom-Schutzeinrichtungen 
  • Aufrüstung von Schaltanlagen mit einem „Virtual Main“-Relais
  • Infrarot-Sichtfenster 
  • Remote-Racking-System 
  • Drahtloses Temperaturüberwachungssystem

Wertbeitrag

Schneider Electric Engineering Services engagiert sich aktiv für elektrische Sicherheit am Arbeitsplatz und die Einhaltung entsprechender Vorschriften, seit die ersten Anforderungen bezüglich Lichtbogen eingeführt wurden. Viele unserer Ingenieure sind in führender Position bei Organisationen für die Normung von Energiesystemen tätig.

Minderung der Gefahr von Störlichtbögen

Die Art der spezifizierten Anlage und wo sie in einem elektrischen System installiert ist, kann die Dauer und Gefahr eines Störlichtbogens erheblich reduzieren.

Sie wünschen weitere Informationen?

Kontaktieren Sie bitte unsere Kundenbetreuung und ein Experte wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen!
<script> $(document).ready(function() { $('head').append('<meta name="apple-itunes-app" content="app-id=714825126">'); }); </script>
<!-- Start SmartBanner configuration --> <meta name="smartbanner:title" content="mySchneider"> <meta name="smartbanner:author" content="Schneider Electric SA"> <meta name="smartbanner:price" content="Free"> <meta name="smartbanner:price-suffix-apple" content=" - On the App Store"> <meta name="smartbanner:price-suffix-google" content=" - Google Play"> <meta name="smartbanner:icon-apple" content="//lh3.googleusercontent.com/lAVirntKlp63vbntUZvOkMvZI8fE4rIoA5Lwif9M09VxzFhcWE21sTDYqJqOqIPqg4m4=w300-rw"> <meta name="smartbanner:icon-google" content="//lh3.googleusercontent.com/lAVirntKlp63vbntUZvOkMvZI8fE4rIoA5Lwif9M09VxzFhcWE21sTDYqJqOqIPqg4m4=w300-rw"> <meta name="smartbanner:button" content="VIEW"> <meta name="smartbanner:button-url-apple" content="http://m.onelink.me/e5bff3e5"> <meta name="smartbanner:button-url-google" content="http://m.onelink.me/16aa2579"> <meta name="smartbanner:enabled-platforms" content="android"> <!-- End SmartBanner configuration --> <link rel="stylesheet" href="[PublicationUrl]/assets-re1/css/smartbanner.min.css" /> <script type="text/javascript" src="[PublicationUrl]/assets-re1/js/smartbanner.min.js"></script>
Ihr Browser ist nicht mehr auf dem neuesten Stand und es bestehen bekannte Sicherheitsprobleme. Möglicherweise werden darüber hinaus nicht alle Bestandteile dieser Website oder anderer Websites dargestellt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um auf sämtliche Funktionen dieser Website zugreifen zu können. Für optimale Funktionalität werden Internet Explorer 9 oder höher empfohlen.

Chat

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe? Wir sind da, um Ihnen zu helfen.