{}

Unsere Marken

Impact-Company-Logo-English Black-01-177x54

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

FAQs durchsuchen

Wie kann beim Servoverstärker LXM32C die Betriebsartenumschaltung vom "JOG"-Mode in den "Torque"-Mode realisiert werden?

Beim Servoverstärker Lexium 32 kann die Betriebsart vom  "JOG"-Mode in den "Torque"-Mode (Drehmomentregelung) realisiert werden.
Hierzu ist mit Hilfe der SoMove Inbetriebnahme-Software ein Eingang - in diesem Fall der ID3 -  auf "Operating Mode Switch" zu paramentieren und unter dem Menüpunkt  "IO_ModeSwitch" die gewünschte Betriebsart auszuwählen, in den umgeschaltet werden soll. (siehe Bild im Anhang).

Zur Drehmomentbegrenzung im "Torque"-Mode kann ein Analogeingang verwendet werden (Skalierung in % zum Max. Drehmoment) oder der Parameter "I_max" ist zu reduzieren, was jedoch zur Folge hat, dass dann der Strom auch für die "JOG"-Fahrt begrenzt ist.
Ein Strombegrenzungsparameter nur für den "Torque"-Mode gibt es am Servoverstärker LXM32C nicht.
Die Betriebsart kann "on the Fly" gewechselt werden.

Schneider Electric Schweiz

Anlage(n)

Bild.jpgBild.jpg [269.39 KB]
Weitere Produktinformationen
Weitere Produktinformationen