{"searchBar":{"inputPlaceholder":"Nach Stichwort suchen oder Frage stellen","searchBtn":"Suchen","error":"Bitte geben Sie ein Stichwort für die Suche ein."}}
{}

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Land auswählen

Welcome the the Schneider Electric French website. It looks like you are located in the United States, would you like to change your location?

Traduisez en francais
{"support":{"yesButton":"Ja","noButton":"Nein","feedback":{"title":"Was können wir tun, um zu verbessern?"},"submitButton":"Senden","successMessage":"Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.","title":"War das hilfreich?","feedbackPercentLabel":"aller Betrachter fanden die Antwort hilfreich","captcha":{"error":"Aktivieren Sie das Kontrollkästchen"}}}
FAQs durchsuchen

Was bedeutet die Fehlernummer 'E 7875' am Servoverstärker Lexium 32 mit dem Sicherheitsmodul eSM (VW3M3501) ?

Der Fehler 'E 7875' bedeutet "Wiederholter Fehler erkannt bei Verzögerung für Quick Stop".

Bitte überprüfen Sie den Parameterwert für die Bremsrampe "RAMP_v_dec" - siehe SoMove Parameter unter "Antriebsverstärker"- ;  
dieser sollte gleich oder größer (steiler) sein als der Wert der Überwachungsrampe des Parameter "eSM_dec_NC" (siehe Parameter im SoMove Tool für das  "Safety Modul eSM").

Weiterhin sollte auch die Delay Zeit "eSM_t_NCDel" für das eSM Modul einen Wert von ca. 1000ms bis 3000ms haben und der Parameterwert für die Quickstop Rampe "RAMPquickstop" geich oder größer als die "eSM_dec_Qstop" Rampe (siehe eSM Modul unter SoMove) parametriert sein.
Weitere Produktinformationen
Bereich:
Lexium 32

Sie finden nicht, wonach Sie suchen?

Wenden Sie sich an unseren Kundendienst, um technischen Support, Unterstützung bei Reklamationen usw. zu erhalten.
Weitere Produktinformationen
Bereich:
Lexium 32